Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Aglio e Olio mit Garnelen

Anzeige

Aglio e Olio mit Garnelen

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Zutaten:













Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Algio e Olio die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Salbei und Rosmarin klein hacken. Petersilie waschen und fein hacken
  2. Einen guten Schuss Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin kurz anschwitzen.
  3. Garnelen dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz mitbraten.
  4. Danach mit einem Schuss Wein ablöschen und mit einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.
  5. Salbei und Rosmarin dazu geben unnd kurz mitrösten.
  6. Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Abseihen und mit der gehackten Petersilie vermischen.
  7. Nudeln in Teller aufteilen und mit der Garnelen Aglio e Olio garnieren.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.