Apfelpfannkuchen vom Blech - Thermomix® - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Apfelpfannkuchen vom Blech - Thermomix®

Apfelpfannkuchen vom Blech - Thermomix®

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:


Für den Teig:








Für den Belag:




Für den Guss:






für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min
Koch-/Backzeit: 30 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Apfelpfannkuchen alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und für 15 Sekunden / Stufe 4 zu einem Teig verkneten. Danach für mindestens 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Die Apfelvierteln in etwa halbe Zentimeter dicke Scheiben schneiden und anschliessend mit etwas Zitronensaft beträufeln damit sie nicht braun werden.
  4. Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darin gleichmäßig verteilen. Dabei den Mixtopf gründlich ausputzen.
  5. Apfelspalten auf den Teig verteilen.
  6. Für den Guss die Butter zuerst im Mixtopf für 1 Minute / 90°C / Stufe 2 schmelzen.
  7. Zucker und Zimt dazu geben und nochmals für 1 Minute / 90°C / Stufe 2 verrühren.
  8. Den Guss über die Apfelscheiben gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten goldbraun backen.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.