Bärlauchpaste - Rezept | Fudii.online
Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Bärlauchpaste

Bärlauchpaste

Vegane Bärlauch-Würzpaste für den gewissen Knoblauchkick

von Veggi Leo
Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

-
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:






Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Bärlauchpaste zuerst den Bärlauch waschen und trocken tupfen. Eventuell etwas zerkleinern.
  2. Alle Zutaten in einen Mixer füllen und zu einer Paste zerkleinern.
  3. Bärlauch-Gewürzpaste in ein Einmachglas füllen und mit Olivenöl bedecken. Fertig :)

Bärlauchpaste Rezept - Hinweise & Tipps
Die Würzpaste könnt ihr perfekt als Pesto verwenden, in Suppen einrühren oder etwas ins Salatdressing geben. So habt ihr immer einen leichten Geschmack nach Knoblauch, ohne Angst zu haben wenn ihr andere ansprecht :)
Die Bärlauchpaste hält sich gekühlt etwa 3 Monate. Wenn ihr sie nach dem Gebrauch immer wieder mit Öl auffüllt und damit vollständig bedeckt, hält sie auch länger.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.