Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Baked Beans Dürüm | BBQ & Grill

Baked Beans Dürüm | BBQ & Grill

Baked Beans Dürüm | BBQ & Grill Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von Rurtalgriller
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

30 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Zutaten:
















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 30 min | Koch-/Backzeit: 30 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Baked Beans Dürüm die Chorizo in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und in einer Pfanne langsam auslassen. Das rote Paprikafett sollte austreten und die Wurststreifen können gerne knusprig sein.
  2. Darin dann die Baked Beans hineingeben und bei kleiner Hitze heiß werden lassen.
  3. In der Zwischenzeit jeweils 1 EL Limettensaft und Honig sowie ½ EL des Paprikapulvers in die Frischkäsecreme einrühren. Kühl beiseite stellen.
  4. Wenn die Baked Beans heiß sind können die Dürüm bestückt werden. Dazu einfach 1-2 EL der Käsecreme dünn auf einen Fladen verstreichen, darauf etwas des geriebenen Käses geben und 2-3 EL der Baked-Beans mit den Chorizo auf einer Hälfte des Dürüm verteilen.
  5. Danach einige Jalapenoscheiben über die Baked Beans geben und mit dem geschnittenen Frühlingszwiebeln abschließen.
  6. Optional: einige Korianderblätter. Wer keinen frischen Koriander mag, kann entweder glatte Blattpetersilie nehmen oder diese Option einfach weglassen.
  7. Den Dürüm zuklappen, die Enden festdrücken, mit dem Chiliöl dünn bestreichen und auf dem leicht- bis mittelwarmen Grill von beiden Seiten langsam warm werden lassen bis der Käse geschmolzen ist. Die Dürüm dürfen dabei gerne knusprig werden.
  8. Baked Beans Dürüm gegebenenfalls auf einem Ablagerost im Grill nachziehen lassen. Fertig!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.