Berliner aus dem Ofen - Thermomix®

Ofen-Kreppel | Krapfen selber machen

Berliner aus dem Ofen - Thermomix® Rezept
von Vanys Küche
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

60 min

Zutaten:


150 ml Milch
0.5 Würfel Hefe, frische
60 g Zucker
350 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 Ei
20 g weiche Butter oder pflanzliche Margarine

Ausserdem:

150 g Marmelade zum Befüllen
2 EL Butter, flüssig
Puderzucker
Spritze zum Befüllen

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 15 min | Ruhezeit: 60 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Berliner (Krapfen) zuerst die Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und für 2 Minuten / 37°C / Stufe 1 miteinander verrühren.
  2. Das Mehl, Salz und Ei dazu geben und für 1 Minuten mithilfe der Knetstufe verkneten.
  3. Jetzt die Butter/Margarine dazu geben und nochmals für 5 Minuten / Knetstufe verrühren.
  4. Teig aus dem Mixtopf nehmen und in 9 gleich große Stücke aufteilen. Zu Kugeln formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und zugedeckt für 45 - 60 Minuten gehen lassen.
  5. Danach im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für 15 - 17 Minuten goldbraun backen.
  6. Nach dem Backen leicht abkühlen lassen, mit Hilfe einer Spritze die Berliner mit Marmelade mittig befüllen.
  7. Zuletzt noch mit flüssiger Butter bestreichen und im Puderzucker wälzen. Fertig!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

REZEPTVIDEO VON

Anzeige