Speichern unter ... X

Speichern unter ... X

Name:

Brauhaus Gulasch

Saftiges Biergulasch nach traditionellem Brauhaus Rezept

Brauhaus Gulasch Rezept
von Manus Kochstunde
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

100 min
Ruhezeit

-

Zutaten:















als Beilage:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 100 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Brauhaus-Gulasch das Butterschmalz in einem Topf erhitzen. In Würfel geschnittenes Gulaschfleisch darin an allen Seiten für etwa 5 Minuten scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Karotte in feine Ringe schneiden. Zu den Zutaten in den Topf geben und für etwa 5 Minuten bei gelegentlichem Rühren anbraten.
  3. Danach mit dem Bier ablöschen. Senf, Tomatenmark und Gemüsebrühe dazu geben und für etwa 90 Minuten bei mittlerer Hitze und Deckel köcheln lassen. Sollte das Gulasch zu flüssig sein, dann wird der Deckel abgenommen und auf die gewünschte Konsistenz reduziert.
  4. In der Zwischenzeit die Pasta oder Reis nach Packungsanweisung gar kochen lassen. In einen Teller geben, mit Brauhaus Gulasch bedecken und genießen. Guten Appetit :)

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken