Brownies selber machen - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Brownies selber machen

Brownies selber machen

bei einer Backform von 30x20 cm

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:











Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min
Koch-/Backzeit: 20 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die leckeren Brownies zuerst die Schokolade und die Butter im Wasserbad zum schmelzen bringen (siehe Video). Dabei immer wieder umrühren, damit die Schokosauce nicht anbrennt.
  2. Eier in einer Schüssel mit einem Mixer verrühren. Zucker und Salz vermischen und währenddessen nach und nach unterrühren. Solange verrühren, bis die Masse eine fluffige Konsistenz bekommt. (etwa 5 Minuten - je nach Mixer)
  3. Danach die vorbereitete Schokosoße mit einem Löffel (nicht mit dem Mixer!) unterheben.
  4. Mehl und Kakaopulver vermischen und portionsweise mit den Nüssen zur Masse geben und gleichmäßig vermischen.
  5. Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit etwas geschmolzener Butter oder Öl einfetten, damit die Brownies nicht kleben bleiben. Masse einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen für etwa 20 Minuten backen.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.