Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » California-Cheesecake

Anzeige

California-Cheesecake

Der klassische kalifornische Käsekuchen

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

75 min
Ruhezeit

-

Zutaten:













für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 75 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den kalifornischen Käsekuchen die weiche Butter in einem Topf bei geringer Hitze zerlassen und danach etwas abkühlen lassen.
  2. Kekse mit einem Glas oder Mörser klein zerbröseln und zur flüssigen Butter geben. Prise Zimt und 1 Päckchen Vanillezucker dazugeben und miteinander vermengen.
  3. Butter-Keks Masse als Boden in die Auflaufform geben und gleichmäßig verteilen und etwas festdrücken.
  4. Eier und Zucker in einer Rührschüssel schaumig aufschlagen und löffelweise den Frischkäse dazugeben und zusätzlich mit dem Zitronensaft zu einer Creme verrühren.
  5. Backrohr auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Creme in die Form füllen und glatt streichen.
  7. Im vorgeheizten Backrohr für etwa 1 Stunde backen.
  8. In der Zwischenzeit den Creme Fraiche mit einer Packung Vanillezucker vermischen und nach der Backzeit auf den California-Cheesecake gleichmäßig verstreichen.
  9. Nochmals den Kuchen bei gleicher Temperatur für 15 Minuten backen und bei geöffneter Backofentür abkühlen lassen.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.