Couscous-Salat mit Kichererbsen - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Couscous-Salat mit Kichererbsen

Couscous-Salat mit Kichererbsen

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

-
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:











Für das Dressing:







für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Couscous-Salat das Wasser mit dem Gemüsebrühwurfel aufkochen und nach Packungsanleitung den Couscous darin quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen. Knoblauch schälen und fein hacken. Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken.
  3. Gemüse und Kräuter mit den abgetropften Kichererbsen in eine Schüssel geben und miteinander vermischen.
  4. Aufgequellten Couscous untermischen.
  5. Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren und damit den Couscous-Salat marinieren.
  6. Vor dem Verzehr für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Fertig!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.