"Na und? Meine Problemzone sitzt wenigstens nicht hinter der Stirn!"

Dattel Plätzchen

Dattelkekse selber machen

  • Dattel Plätzchen  Rezept
von P&S Backparadies
Leicht
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

25 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


250 g Datteln

Für den Teig:

250 g Margarine
300 g Joghurt
200 g Puderzucker
1 Pkg. Vannilinzucker
2 EL Essig
700 g Mehl
1 Pkg. Backpulver (alternativ Natron)

Ausserdem:

Puderzucker zum Bestäuben

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 25 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Dattel Plätzchen zuerst die Datteln entkernen.

  2. Für den Teig das Mehl und Backpulver miteinander vermischen.

  3. Alle anderen Zutaten für den Teig in einer großen Schüssel verrühren und nach und nach die Mehlmischung dazu geben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

  4. Backblech mit Backpapier auslegen. Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  5. Portionsweise etwas Teig mit den Händen flach drücken, jeweils eine Dattel in der Mitte platzieren und mit dem Teig ummanteln. (siehe Video)

  6. Auf dem Backpapier verteilen, mit Hilfe einer Gabel etwas einstechen und im vorgeheizten Backofen für etwa 25 Minuten goldbraun backen.

  7. Leicht abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. Fertig!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON