Dinkelbrötchen selber machen - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Dinkelbrötchen selber machen

Anzeige

Dinkelbrötchen selber machen

Einfache Dinkelsemmeln zubereiten

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

25 min
Ruhezeit

60 min

Anzeige

Zutaten:








Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 25 min | Ruhezeit: 60 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Dinkelbrötchen zuerst das Dinkelmehl mit den restlichen trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander verrühren.
  2. Den Quark und schlückchenweise die Milch unter Rühren dazu geben, bis ein gleichmäßiger nicht trockener Teigball entsteht.
  3. Eventuell nochmals händisch durchkneten und zugedeckt für 60 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
  4. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Danach den Teig in 6 Stücke teilen und zu Kugeln formen (schleifen).
  6. Mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen für etwa 25 Minuten goldbraun backen.
  7. Dinkelbrötchen etwas auskühlen lassen. Fertig!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Weitere Rezepte und Artikel

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.