"Eines Tages... bringe ich die Zwiebeln zum Weinen!"

Erdbeer-Wassermelonen Popsicles

Wenig Kalorien mit viel Geschmack

  • Erdbeer-Wassermelonen Popsicles Rezept
von Lila Kuchen
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

k.A.
Ruhezeit

360 min

Zutaten:


Erdbeeren
Wassermelone
0.5 BIO Zitrone, den Saft davon
eventuell Honig

Ausserdem:

Eisförmchen

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: k.A. | Ruhezeit: 360 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Popsicles zuerst die Früchte waschen. Strunk der Erdbeere und Kerne der Wassermelone entfernen und danach in Würfel schneiden.

  2. In eine Schüssel geben. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit dem Stabmixer fein pürieren.

  3. Für eine feinere Konsistenz kann man das Mus noch zusätzlich durchsieben.

  4. Danach eventuell nochmals mit Zitronensaft abschmecken. Mit Honig süßen, wer es gern süßer mag und danach kann das Eis schon in die Eisförmchen gefüllt werden.

  5. Jetzt sollte das Eis für mindestens 6 Stunden in den Tiefkühler oder besser noch über Nacht. Dann ist es fertig :)

Welche Zutaten verwendet ihr für Popsicles?

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON