Erdbeertiramisu - Thermomix®

Erdbeertiramisu - Thermomix® Rezept
von Vanys Küche
Leicht
Vorbereitungszeit

30 min
Koch-/Backzeit

-
Ruhezeit

360 min

Zutaten:


Für das Erdbeerpüree:

500 g Erdbeeren
50 g Puderzucker
10 g Zitronensaft

Für die Creme:

500 g Mascarpone
200 g Magerquark
100 g Milch
30 g Zitronensaft
100 g Zucker

Ausserdem:

500 g Erdbeeren
300 g Löffelbiskuit
Auflaufform oder Dessertgläser

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 30 min | Koch-/Backzeit: - | Ruhezeit: 360 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Erdbeertiramisu zuerst die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und viertel. Danach beiseite stellen.
  2. Für das Erdbeerpüree alle Zutaten in den Mixtopf geben und für 15 Sekunden / Stufe 4 pürieren und umfüllen.
  3. Für die Creme ebenfalls alle Zutaten in den Mixtopf geben und für 1 Minute / Stufe 4 verrühren.
  4. Eine Auflaufform oder kleine Dessertgläser mit den Löffelbiskuits belegen. Mit der Hälfte des Erdbeerpürees bestreichen. Darüber dann die Hälfte der Creme und die Hälfte der beiseite gestellten Erdbeeren verteilen.
  5. Anschließend wieder mit Biskuit belegen. Die restlichten Zutaten der Reihenfolge nach wieder darauf schichten und mit den restlichen Erdbeeren toppen.
  6. Jetzt muss das Erdbeer Tiramisu nur mehr für einige Stunden in den Kühlschrank und kann serviert werden, sobald die Löffelbiskuits schön weich geworden sind.

Erdbeertiramisu - Thermomix® Rezept - Hinweise & Tipps
  • Ihr könnt den Puderzucker auch selbst machen, indem ihr den Kristallzucker in den Mixtopf für 10 Sekunden bei Stufe 10 gebt, oder ihn im Mixer auf höchster Stufe fein pulverisiert.
  • Am besten bereitet man das Tiramisu am Vortag zu und lässt es über Nacht durchziehen.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

REZEPTVIDEO VON

Anzeige