Feigen Chutney - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Feigen Chutney

Feigen Chutney

Ideal zu Gegrilltem oder als Dip zur Käseplatte

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:











Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 20 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Feigen-Chutney zuerst die Feigen waschen. Zwiebel schälen und beides in kleine Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.
  2. Rotweinessig in einem Topf auf leichter Stufe erhitzen.
  3. Zwiebelwürfel, brauner Zucker, Gewürznelken, den Ingwer, Salz und ein kleines Stück Zimtstange dazu geben und für etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis der Zwiebel ganz weich ist.
  4. Danach die Nelken und die Zimtstange entfernen.
  5. Feigen dazu geben und nochmals für 10 Minuten einkochen lassen.
  6. Mit einem Stabmixer pürieren - sollten euch die Stücke zu groß sein. In Einmachgläser abfüllen und kühl und dicht verschlossen bis zum Verzehr aufbewahren. Fertig!

Feigen Chutney Rezept - Hinweise & Tipps
Während dem Köcheln dickt die Masse etwas ein - sollte es zu dick werden, kann man wenig Wasser dazu geben.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.