"Mit dem guten Geschmack ist es ganz einfach. Man nehme von allem nur das Beste."

Oscar Wilde

Gebackene Zucchini

mit Couscous und Ziegenkäse

  • Gebackene Zucchini Rezept
von JOES CUCINA VERDE
Leicht
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


2 Zucchini (schön sieht es aus, wenn sie rund sind)
150 ml Gemüsebrühe
50 g Couscous
25 g Fetakäse
1 kleine Zwiebel
2 Stiele Minze
25 g Oliven
Salz und Pfeffer
Prise Ras el Hanout (marrokanisches Gewürz)

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

Für den gebackenen Zucchini die Zucchini mit einem Löffel aushöhlen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen bei 150°C Ober-/Unterhitze (125°C bei Heißluft) weich backen.

Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen. Danach über den Couscous gießen und zugedeckt etwa 10 Minuten ziehen lassen.

Für die Mischung den Couscous in eine Schüssel geben und mit Fetakäse, gehackter Zwiebel, Minzblättern, klein geschnittenen Oliven vermischen. Mit Salz und Pfeffer und einer Prise Ras el Hanout abschmecken.

Couscous-Mischung in die ausgehölten Zucchinis füllen und mit Minzblättern garnieren.

Runde Zucchinis runden das ganze Rezept ab! Vor allem schauen sie auch sehr nett aus.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Schweinegulasch

100 min Mittel

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON