Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Gewürzpaste selber machen - Thermomix®

Gewürzpaste selber machen - Thermomix®

Die selbstgemachte Alternative zu Gemüsebrühwürfeln

Gewürzpaste selber machen - Thermomix® Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von Thermiliscious
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

35 min
Ruhezeit

-

Zutaten:



















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 35 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Gewürzpaste die Zwiebeln, Lauch, Karotten und Knollensellerie in den Mixtopf geben und für 10 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern.
  2. Die restlichen Zutaten, ausser das Öl und das Meersalz, in den Mixtopf geben und ebenfalls für 20 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern.
  3. Jetzt kommen das Öl und Meersalz dazu und werden für 15 Sekunden / Stufe 5 untergerührt.
  4. Anschließend den Messbecher durch den Spritzschutz ersetzen und für 35 Minuten / Varoma / Stufe 2 einkochen lassen.
  5. Danach heiß in Gläser füllen, gut verschließen und abkühlen lassen. Fertig!
  6. Dabei hält sich die Gemüsebrüh-Paste gekühlt für mindestens 6 Monate.

Gewürzpaste selber machen - Thermomix® Rezept - Hinweise & Tipps
  • Dabei entsprechen 2 Teelöffel der Paste einem Gemüsebrühwürfel und können für einen halben Liter Suppe verwendet werden.
  • Alternativ kann die Paste auch eingefroren werden.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.