Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Grüner Spargel überbacken mit Parmesan

Grüner Spargel überbacken mit Parmesan

und Bechamelsauce

Grüner Spargel überbacken mit Parmesan Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von Thermiliscious
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Zutaten:













für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Den grünen Spargel waschen und trocken tupfen. Das harte Ende wegschneiden und in Salzwasser für etwa 2 Minuten vorgaren. Danach den Spargel in eine Auflaufform geben und gleichmäßig verteilen.
  2. Parmesan in den Mixtopf geben und für 3 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern und danach umfüllen.
  3. Die Butter und das Mehl in den mixtopf geben und für 2 Minuten / 80 / Stufe 2 verrühren und schmelzen lassen.
  4. Jetzt die Milch dazu geben und für 6 Minuten / 100 / Stufe 2 aufkochen lassen.
  5. Backofen auf 200 Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Die Hälfte des geriebenen Parmesans, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und kurz für 10 Sekunden / Stufe 4 miteinander vermischen. Danach eventuell mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.
  7. Rotes Pesto auf den Spargel verteilen.
  8. Die Sauce aus dem Topf gleichmäßig darauf verteilen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 15-20 Minuten fertig garen.
  9. Wer mag, mit Pinienkernen bestreuen.

Grüner Spargel überbacken mit Parmesan Rezept - Hinweise & Tipps
Am besten mit Salzkartoffeln, Baguette oder als Beilage servieren.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.