Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Gulasch auf indische Art

Gulasch auf indische Art

Indisches Gulasch mit Schweinefleisch, Ingwer und Kurkuma

Gulasch auf indische Art Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von Alexandra´s Food Lounge
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

50 min
Ruhezeit

-

Zutaten:

















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 50 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Ingwer schälen und ebenfalls klein hacken oder reiben. Tomaten waschen und grob würfeln.
  2. In einem großen Topf etwas Öl erhitzen und die Fleischwürfel darin an allen Seiten kurz scharf anbraten.
  3. Senfkörner, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und für einige Minuten andünsten.
  4. Ingwer hinzufügen und ebenfalls kurz anschwitzen.
  5. Kurkuma, Garam Masala und Zucker miteinander vermischen und mit den gehackten Tomaten in den Topf geben und für etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  6. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei schwacher Stufe zugedeckt für 20 Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
  7. Jetzt noch die Curryblätter und den Weißwein-Essig einrühren und nochmals für etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.

Gulasch auf indische Art Rezept - Hinweise & Tipps
Besonders lecker wird es, wenn es mindestens 12 Stunden ziehen kann. Darum gerne auch mal am nächsten Tag probieren.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.