Speichern unter ... X

Speichern unter ... X

Name:

Hackfleischpfanne mit Brokkoli und Möhren

Hackfleisch-Brokkoli Pfanne mit Karotten

Hackfleischpfanne mit Brokkoli und Möhren Rezept
von Alexandra´s Food Lounge
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 30 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Hackfleisch-Brokkoli Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Möhren absieben, dabei die Flüssigkeit aufbewahren und zur Seite stellen. Brokkoli waschen und davon die einzelnen Röschen abbrechen.
  2. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung al dente kochen. Abseihen und beiseite stellen.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen.
  4. Zwiebel und Knoblauch darin kurz anschwitzen.
  5. Hackfleisch dazu geben und krümelig an allen Seiten anbraten.
  6. Mit Salz, Pfeffer und dem Arrabiata-Gewürz abschmecken.
  7. Brokkoli-Röschen untermischen und für etwa 5 Minuten anbraten.
  8. Gemüsebrühpulver mit dem Wasser vermischen und mit dem beiseite gestellten Möhrensaft die Hackfleischpfanne ablöschen.
  9. Pfanne nochmals aufkochen lassen.
  10. Jetzt die restlichen Zutaten unterrühren und kurz erwärmen.
  11. Eventuell nochmals mit den Gewürzen abschmecken. Fertig :)

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken