Hähnchen-Kokos Sauce mit Pasta - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Hähnchen-Kokos Sauce mit Pasta

Hähnchen-Kokos Sauce mit Pasta

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

5 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:
















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 5 min
Koch-/Backzeit: 15 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Huhn-Kokos Sauce das Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen und in dünnen Scheiben schneiden. Zuckerschoten waschen und in 2 - 3 cm breite Stücke schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Tomaten halbieren oder vierteln. Lauchzwiebel samt Grün in Ringe schneiden.
  2. Zuckerschoten in heißem Wasser für etwa 2 Minuten vorgaren. Wasser ablaufen lassen und beiseite stellen.
  3. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Hähnchenstreifen darin an allen Seiten kurz scharf anbraten. Danach herausnehmen.
  4. Lauchzwiebelringe und Ingwer in der gleichen Pfanne kurz andünsten und mit Kokosmilch ablöschen.
  5. Mit Zitronensaft, Currypaste und etwas Salz abschmecken und kurz aufkochen lassen.
  6. Hähnchen, Tomaten und Zuckerschoten dazugeben und erwärmen.
  7. Pasta nach Packungsanweisung zubereiten. Unter die Hähnchen-Kokosmilch Soße heben, eventuell nochmals abschmecken und mit frischem Koriander bestreuen.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.