Hähnchen mit Buchweizen

Hähnchen mit Buchweizen Rezept
von UM DIE WELT KOCHEN
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

35 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


400 g Hähnchenfleisch
1 Zwiebel
2 Möhre(n)
250 ml Buchweizen
500 ml Wasser
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 Lauchzwiebel (optional)
etwas Öl zum Braten

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 35 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Hähnchen mit Buchweizen die Zwiebel und Möhren schälen und klein schneiden. Hähnchenfilets in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Etwas Öl in einem Topf erhitzen.
  3. Gehackte Zwiebel darin kurz anschwitzen.
  4. Möhren dazu geben und für etwa 3 Minuten anbraten.
  5. Hähnchenstücke hinzu geben und für etwa 7 Minuten braten. Dabei gelegentlich umrühren.
  6. Jetzt den Buchweizen dazu geben und mit Wasser ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Sobald das Wasser nicht mehr zu sehen ist, für weitere 20 Minuten bedeckt auf kleinster Stufe weiterköcheln lassen.
  8. Buchweizen-Hähnchen auf einem Teller anrichten. Optional mit Lauchzwiebelringen bestreuen. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

Ähnliche Rezepte

Keine ähnlichen Rezepte vorhanden

REZEPTVIDEO VON

Anzeige

Weitere Rezepte von UM DIE WELT KOCHEN

Keine weiteren Rezepte vorhanden.