Hühnerleber-Ragout - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Hühnerleber-Ragout

Hühnerleber-Ragout

Cremiges und saftiges Ragout mit Hähnchenleber

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Mittel
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

5 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:

















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 5 min
Koch-/Backzeit: 30 min
Schwierigkeit: Mittel

  1. Für das Hühnerleber-Ragout die Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Die Hühnerleber waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und danach mit Mehl vollständig bestäuben.
  2. Butterschmalz in einer hohen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Die Leber dazugeben und an allen Seiten bei mittlerer Hitze für etwa 5 Minuten scharf anbraten. Eventuell nochmals Butterschmalz dazugeben.
  3. Jetzt die Champignons und den Knoblauch unterrühren und für weitere 5 - 10 Minuten anbraten.
  4. Mit Brühpulver, Pfeffer und Koriander würzen und mit dem Weißwein und Sahne ablöschen.
  5. Mit Cayennepfeffer würzen und bei mittlerer Hitze für etwa 10 Minuten reduzieren.
  6. Zuletzt den Honig untermischen und am besten mit Reis servieren.

Schlagwörter:

Hauptspeisen
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.