Japanese Cotton Soft Sponge Cake - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Japanese Cotton Soft Sponge Cake

Anzeige

Japanese Cotton Soft Sponge Cake

Japanischen Schwammkuchen selber machen

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

40 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:












für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 40 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den japanischen Schwammkuchen zuerst das Pflanzenöl in einer Pfanne oder Topf erhitzen.
  2. Das Öl in eine Schüssel umfüllen und mit dem Mehl gründlich vermischen.
  3. Zunächst die Milch dazu geben und zu einem weichen Teig verrühren.
  4. Eigelb und das Ei unterrühren.
  5. In einer separaten Schüssel das Eiweiß mit einem Mixer schön cremig aufschlagen. Nach und nach Salz und Zucker unterrühren.
  6. Backofen auf 150°C Heißluft (170°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  7. Geschlagene Schneemasse unter den Teig rühren und danach in eine mit Backpapier ausgelegte oder eingefettete Backform füllen.
  8. Eine hitzebeständige Schüssel mit Wasser füllen und auf die unterste Ebene des Backofens stellen. Die Backform auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen für 30 - 40 Minuten backen, bis die Oberfläche des Schwammkuchens goldbraun ist.
  9. Direkt im Backofen abkühlen lassen und genießen.

Traditionell wird der japanische Schwammkuchen entweder rechteckig oder quadratisch hergestellt, nie in einer runden Form.
Schlagwörter:

Kuchen
Dessert
Japanische
Ei
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Weitere Rezepte und Artikeln

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.