Kartoffelbrot zubereiten - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Kartoffelbrot zubereiten

Kartoffelbrot zubereiten

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

45 min
Ruhezeit

30 min

Anzeige

Zutaten:













für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 45 min
Ruhezeit: 30 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das selbstgemachte Kartoffelbrot die gekochten und noch heißen Kartoffeln zuerstmal pellen/schälen. Grob in Scheiben schneiden und mit 120 ml Kochwasser in einer Schüssel zu Brei zerstampfen.
  2. Kerne und Saaten auch mit dem Kochwasser vollständig bedecken und in der Zwischenzeit einweichen lassen.
  3. Zum Kartoffelbrei das Olivenöl, Salz und die Kern/Saatenmischung (inklusive Flüssigkeit) geben und gleichmäßig verrühren.
  4. Hefe mit etwas warmen Kochwasser verrühren und ebenfalls zum Teig untermischen.
  5. Jetzt wird noch die Kartoffelmasse mit dem Mehl zu einem geschmeidigen Teig verknetet.
  6. Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen.
  7. Danach in eine bemehlte Kastenform geben, für 30 - 60 Minuten ruhen lassen (ist der Teig zu viel, kann man ihn auch teilen) und im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten über Dampf backen. Für den Dampf könnt ihr eine ofenfeste Form gefüllt mit Wasser in den Backofen stellen. Fertig.

Kartoffelbrot zubereiten Rezept - Hinweise & Tipps
Die Hefe kann auch mit warmen Kochwasser und zusätzlich mit etwas Mehl verrührt werden. Dadurch hat die Hefe etwas zu essen und quellt dadurch auf.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.