Knusprige Hähnchenkeulen - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Knusprige Hähnchenkeulen

Knusprige Hähnchenkeulen

Hähnchen mit Bratkartoffeln und Gemüse

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

45 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:
















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 45 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Paprikaschote entkernen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Tiefkühlgemüse auftauen lassen und mit den Bohnen und den Paprikawürfeln mit Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer marinieren.
  2. Für die Paste das Sonnenblumenöl ebenfalls mit Pfeffer, Salz und den restlichen Gewürzen verrühren. Hähnchenschenkel darin für etwa eine Stunde einwirken lassen.
  3. Kartoffelwürfel mit etwas Salz und Pfeffer würzen und auf einem Backblech verteilen. Marinierte Hähnchenkeulen darauf verteilen und im vorgeheizten Backrohr für etwa 30 Minuten bei 240°C Ober-/Unterhitze backen. Nach dieser Zeit die Temperatur auf 200°C reduzieren und für weitere 15 Minuten backen.
  4. Das marinierte Gemüse in einer Pfanne etwa 15 Minuten bei mittlerer Stufe anbraten. Sauerrahm untermischen und mit dem Hähnchenkeulen servieren. Guten Appetit.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.