Kokosmilch mit frischer Kokosnuss - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Kokosmilch mit frischer Kokosnuss

Anzeige

Kokosmilch mit frischer Kokosnuss

für etwa 800 ml Kokosnussmilch

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

30 min
Koch-/Backzeit

-
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:





Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 30 min | Koch-/Backzeit: - | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Die Kokosnuss an 2 der drei Augen öffnen und das Kokoswasser in ein Glas füllen. Dies könnt ihr trinken oder alternativ statt Wasser zu Smoothies oder zum Backen verwenden. Danach die Nuss am besten mit einem Hammer aufbrechen und das Fleisch ausnehmen, in kleine Stücke schneiden und in einen Mixer geben.
  2. Mit Leitungswasser bedecken und für einige Minuten vermixen.
  3. Das Kokosmus in eine große Schüssel geben und mit etwa einem halben Liter gekochtem heißen Wasser aufgießen und für 1 Stunde ruhen lassen bis die Kokosmasse aufgequollen ist.
  4. Jetzt noch die Milch absieben und frisch genießen. Gekühlt und verschraubt hält sie euch etwa 4 - 5 Tage.

Kokosmilch mit frischer Kokosnuss Rezept - Hinweise & Tipps
Die feuchten Kokosraspeln können auf Backpapier verteilt werden und bei 80°C für etwa 1 Stunde im Backofen getrocknet werden. So habt ihr nebenbei gleich selbstgemachte Kokosraspeln die ihr zum Backen oder für Desserts verwenden könnt.
Schlagwörter:

Getränk
Kokos
Vegane
Mixer
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Weitere Rezepte und Artikel

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.