Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Linsen-Chili - Vegan

Linsen-Chili - Vegan

Veganer Linseneintopf mit Chili - einfach und lecker

Linsen-Chili - Vegan Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von Veggi Leo
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

-

Zutaten:



















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 15 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das vegane Linsen-Chili zuerst die Gemüsebrühe etwas aufkochen und die Linsen darin für etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Paprika, Zucchini und Tomate in Würfel schneiden.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen.
  4. Zwiebel, Paprika- und Zucchiniwürfel darin kurz anbraten und mit den passierten Tomaten ablöschen.
  5. Gehackten bzw. gepressten Knoblauch dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chiliflocken abschmecken und gut verrühren.
  6. Die restlichen Zutaten unterrühren (auch die Linsen), Linsen-Chili eventuell nochmals mit den Gewürzen abschmecken und servieren. Guten Appetit!

Linsen-Chili - Vegan Rezept - Hinweise & Tipps
Wer gerne Schmand verwendet, kann alternativ auch etwas Mandelmus unterrühren.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.