Speichern unter ... X

Speichern unter ... X

Name:

Mango-Joghurt Mousse - Thermomix®

Fruchtig frisches Mango-Mousse Dessert mit Joghurt verfeinert

Mango-Joghurt Mousse - Thermomix® Rezept
von Thermiliscious
Mittel
Vorbereitungszeit

30 min
Koch-/Backzeit

-
Ruhezeit

240 min

Zutaten:










Optional:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 30 min | Koch-/Backzeit: - | Ruhezeit: 240 min | Schwierigkeit: Mittel

    Für das Mango-Joghurt Mousse zuerst die Gelatine in kaltem Wasser für etwa 5 Minuten einweichen.
  1. Zwei Streifen der Bio Zitronenschale mit dem Zucker in den Mixtopf geben und für 20 Sekunden / Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten.
  2. Saft der Zitrone auspressen und mit dem Wasser in den Mixtopf geben. Anschließend für 3 Minuten / 60°C / Stufe 1 erhitzen.
  3. In der Zwischenzeit die Gelatine auspressen. In den Mixtopf geben und für 20 Sekunden / Stufe 1 verrühren.
  4. Mangostückchen und Naturjoghurt hinzufügen und für 20 Sekunden / Stufe 8 pürieren.
  5. Danach die gesamte Masse in eine größere Schüssel umfüllen und für etwa 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  6. Mixtopf ausspülen. Rühraufsatz (Schmetterling) einsetzen. Sahne einfüllen und bis zur gewünschten Cremigkeit (etwa 1 - 2 Minuten) auf Stufe 3 steif schlagen.
  7. Steife Sahne zur Mangomasse geben und vorsichtig unterheben.
  8. Mango-Mousse für die nächsten 4 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen, bis das Mousse stichfest geworden ist.
  9. Vor dem Servieren mit Hilfe eines Löffels die Mango-Joghurt Mousse auf Dessertteller setzen, eventuell mit Krokant bestreuen und genießen.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken