Metaxa-Grillsauce - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Metaxa-Grillsauce

Metaxa-Grillsauce

Wer Metaxa mag, wird diese Grillsoße lieben

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:














Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 30 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Metaxa-Grillsauce zuerst die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Tomaten ebenfalls etwas zerkleinern.
  2. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und den Zwiebeln darin für einige Minuten glasig anschwitzen.
  3. Tomatenmark dazu geben und etwas anrösten.
  4. Mit der Rinderbrühe ablöschen. Geschnittene Tomaten und Honig unterrühren und mit den Gewürzen und dem Tabasco abschmecken. Kurz durchrühren und für 15 - 20 Minuten ohne Deckel einkochen und reduzieren lassen.
  5. Anschließend mit dem Stabmixer fein pürieren.
  6. Creme Fraiche und Metaxa unterrühren und eventuell nochmals mit den Gewürzen abschmecken. Fertig :)

Metaxa-Grillsauce Rezept - Hinweise & Tipps
Wird die Soße nicht gleich verbraucht, lässt sie sich auch super in Einmachgläsern aufbewahren.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.