Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Miesmuscheln mit Weissweinsud

Anzeige

Miesmuscheln mit Weissweinsud

Leicht
3.3 Sterne bei einer Bewertung
Vorbereitungszeit

5 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Zutaten:















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 5 min | Koch-/Backzeit: 30 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Chilischote und Petersilie fein hacken.
  2. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Knoblauch kurz mit anbraten und danach mit Weisswein ablöschen.
  3. Lorbeerblatt, Chili und Miesmuscheln dazugeben und zugedeckt für etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Gehackte Petersilie untermischen und die Miesmuscheln aus dem Topf nehmen und warm halten. Miesmuscheln die sich nicht geöffnet haben, gleich entfernen.
  5. Den Sud zur Hälfte einkochen. Lorbeerblatt entfernen. Butter und Noilly Prat einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Danach pürieren und über die Miesmuscheln giessen.
  7. Dazu passt eine leckere Aioli-Creme aus Knoblauch, Olivenöl und Salz. Nebenbei hatten wir noch Pommes und der Snack ist vorbereitet :) Guten Appetit!

Schlagwörter:

Muschel
Hauptspeisen
Dünsten
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.