Mürbe Butterplätzchen ohne Ei - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Mürbe Butterplätzchen ohne Ei

Mürbe Butterplätzchen ohne Ei

Für ein Backblech

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:









Außerdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 15 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die mürben Butterplätzchen alle trockenen Zutaten für den Teig in einer Schüssel miteinander verrühren.
  2. Jetzt alle weiteren Zutaten hinzufügen und zu einem Teig verkneten.
  3. Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Aus dem Teig eine lange Rolle formen, Scheiben runterschneiden und zu Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und etwas flach drücken.
  5. Im vorgeheizten Backofen für etwa 15 Minuten backen. Die Butterkekse sollten nicht braun werden.
  6. In der Zwischenzeit den Zucker und Vanillezucker miteinander vermischen und die noch lauwarmen Plätzchen darin wälzen. Fertig.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.