Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » One Pot Hähnchen mit Reis

Anzeige

One Pot Hähnchen mit Reis

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

40 min
Ruhezeit

-

Zutaten:















Für die Marinade:







Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 40 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die OnePot Hähnchenpfanne bereiten wir zuerst die Marinade zu. Dazu den Knoblauch fein hacken, Saft der halben Zitrone auspressen und die Schale abreiben. Alle Zutaten miteinander vermischen und damit die in mundgerechte Stücke geschnitten Hähnchenfilets für mindestens 20 Minuten marinieren.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke bzw. Scheiben schneiden.
  3. Nach dem Marinieren die Hähnchenstücke in einer Pfanne an allen Seiten kurz anbraten und das Fleisch beiseite stellen.
  4. In der gleichen Pfanne den Knoblauch und Zwiebel kurz anbraten. Die restlichen Zutaten dazugeben, auch das angebratene Hähnchen, und bei mittlerer Hitze für etwa 30 Minuten weichköcheln lassen.
  5. Abschliessend mit dem restlichen Zitronensaft, dem Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren den Fetakäse darüberbröseln und schmecken lassen. Guten Appetit.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.