OnePot Pasta mit Tomatensauce - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » OnePot Pasta mit Tomatensauce

Anzeige

OnePot Pasta mit Tomatensauce

leichtes Kochen ohne viel nachzudenken

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:












für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die OnePot Pasta die Zwiebel, Knoblauchzehe und Chilischote klein würfeln und mit etwas Öl in einem Topf kurz andünsten.
  2. Passierte Tomaten und Spiralnudeln dazu geben und bei geschlossenem Topf für etwa 15 - 20 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Sobald die Pasta "al dente" (bissfest) ist, mit etwas Petersilie garnieren und mit geriebenen Parmesan bestreuen. Guten Appetit!

Diese OnePot Pasta ist das ideale Rezept wenn es schnell gehen soll.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Weitere Rezepte und Artikel

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.