Petersilienwurzelsuppe (vegetarisch) - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Petersilienwurzelsuppe (vegetarisch)

Petersilienwurzelsuppe (vegetarisch)

mit Maroni und Dill

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
3.3 Sterne bei einer Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

25 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:













Ausserdem:







für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min
Koch-/Backzeit: 25 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Petersilienwurzel-Suppe zuerst die Petersilienwurzeln und Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und grob hacken.
  2. 1 Esslöffel Butter in einer Pfanne zerlassen. Vorgegarte Maroni dazugeben, mit Zucker bestreuen und kurz unter rühren karamellisieren lassen. Danach beiseite stellen.
  3. In einem Topf 1 Esslöffel Butter zerlassen. Die kleine Zwiebel darin kurz anschwitzen.
  4. Petersilienwurzel- und Kartoffelscheiben kurz mitbraten und mit Gemüsebrühe und Weißwein ablöschen. Zugedeckt für etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  5. Danach Milch und Sahne unterrühren und mit dem Stabmixer fein pürieren.
  6. Durch ein feinmaschiges Sieb oder Tuch passieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
  7. In Suppenteller füllen, mit den karamellisierten Maronis garnieren und mit Dill bestreuen. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.