Pizzabrötchen mit Käse und Brokkoli - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Pizzabrötchen mit Käse und Brokkoli

Pizzabrötchen mit Käse und Brokkoli

Überbackene Baguettes mit Pizzasauce für den kleinen Snack

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:




Für den Belag:












für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min
Koch-/Backzeit: 15 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die leckeren Pizzabrötchen die passierten Tomaten, Mark, Pizzagewürz, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren.
  2. Creme Fraiche und geriebenen Käse ebenfalls miteinander vermischen.
  3. Backrohr auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Baguettes halbieren und mit der Pizzasoße bestreichen. Darauf kommt die Käse-Creme Fraiche Mischung.
  5. Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Brokkoli-Röschen ebenfalls in kleine Stücke und die Salami in feine Scheiben schneiden und auf die Bistro-Baguettes gleichmäßig verteilen.
  6. Jetzt noch in den vorgeheizten Backofen geben und für 10 - 15 Minuten goldbraun backen.

Pizzabrötchen mit Käse und Brokkoli Rezept - Hinweise & Tipps
Ganz schnell und einfach - dazu könnt ihr auch mehr Soße machen, diese einfrieren und für weitere Snacks verwenden.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     
Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.