Speichern unter ... X

Speichern unter ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Pizzakugeln als Snack

Pizzakugeln als Snack

Pizza-Bomben als schneller Snack - darum perfekt für die Party

Pizzakugeln als Snack Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von Checkos Backstube
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Zutaten:




Für die Füllung:










für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Pizza-Bomben den Pizzateig in 6 gleich große Teile (125g) teilen. Zu Kugeln formen und bedeckt etwas ruhen lassen.
  2. Für die Füllung brauchen wir alle Zutaten in gleichen Mengen, ausser die Kräuter.
  3. Käse in kleine Würfel schneiden, dabei 6 größere Würfel . Wasser vom Mais entfernen. Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Basilikumblätter und Oregano fein hacken.
  4. Alle Zutaten der Füllung in einer Schüssel miteinander verrühren. Eventuell nochmals abschmecken.
  5. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Die Teiglinge in der Mitte etwas flachdrücken. Je 1 - 2 Esslöffel der Füllung in die Mitte des Teiges geben, Seiten wieder einklappen und zu einer Kugel formen. Die beiseite gelegten Käsestücke in den Verschluss eindrücken, so dass sie nicht wieder herausfallen.
  7. Pizzakugeln mit etwas Wasser einpinseln und im vorgeheizten Backofen für etwa 20 Minuten goldbraun backen.
  8. Am besten noch heiß genießen. Guten Appetit.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.