Reispfanne mit Zucchini und Schafskäse - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Reispfanne mit Zucchini und Schafskäse

Reispfanne mit Zucchini und Schafskäse

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

40 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:






















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min
Koch-/Backzeit: 40 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Zucchini-Reispfanne die Zucchinis, Paprika und Aubergine waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und mit der Chilischote fein hacken.
  2. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das geschnittene Gemüse darin für etwa 5 Minuten mit Deckel dünsten. Mit etwas zusätzlichem Öl beträufeln und gründlich verrühren.
  3. Anschließend den rohen Reis dazugeben und kurz mitdünsten. Dabei alles gut vermengen und mit Gemüsebrühe und dem Wein ablöschen.
  4. Mischung kurz aufkochen lassen und mit den Gewürzen, Tomatenmark und Essig würzen. Bei mittlerer Hitze solange kochen lassen bis der Reis gar ist und die komplette Flüssigkeit aufgesogen wurde.
  5. Schafskäse in kleine Würfel schneiden und mit dem Schmand in die Reispfanne geben und unterheben. Eventuell nochmals abschmecken, mit Basilikumblättern bestreuen und servieren.
  6. Dazu passt grüner Salat als Beilage. Guten Appetit.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.