Speichern unter ... X

Speichern unter ... X

Name:

Schaschlikspieße am Grill

Schaschlikspieße vom Schweinenacken

Schaschlikspieße am Grill Rezept
von Metzgerei Brath
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Zutaten:






Für die Marinade:












Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Schaschlikspieße am Grill zuerst den Schweinenacken in etwa 3x3 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und halbieren. Knoblauch schälen und grob hacken. Speck in etwa 0.5 cm breite Scheiben schneiden.
  2. Für die Marinade alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer zu einer cremigen Marinade pürieren. Eventuell nochmals abschmecken.
  3. Schweinenacken-Würfel, Speck und Zwiebelscheiben in eine Schüssel geben, mit der Marinade komplett bedecken und über Nacht im Kühlschrank einziehen lassen.
  4. Grill vorheizen.
  5. Anschließend die Spieße abwechselnd mit marinierten Schweinenacken, Speck und Zwiebel bestücken. Bis keine Zutaten mehr vorhanden sind wiederholen.
  6. Schaschlikspieße entweder indirekt hängend grillen oder direkt auf dem Rost für etwa 20 Minuten an allen Seiten knusprig anbraten. Guten Appetit :)

Schaschlikspieße am Grill Rezept - Hinweise & Tipps
Achtet darauf, dass der Fettanteil vom Speck nicht zu wenig ist - nur so bekommt ihr herzhaft saftige Schweinespieße.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken