Möchtest du dieses Rezept für später speichern?

Melde dich kostenlos an, um dieses Rezept deinem Kochbuch hinzuzufügen.
Speichern unter ... X

Name:

Schokoladenbrot - Kuchen Low Carb

Mit Erythrit und Xylit Zuckerersatz

Schokoladenbrot - Kuchen Low Carb Rezept
von Low Carb mit Vroni & Nico
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

25 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


280 g Mandeln, gemahlen
50 g Erythrit (Zuckerersatz)
50 g Xylit (Zuckerersatz)
6 Ei(er)
250 g Butter, zimmerwarm
250 g Schokolade
30 g Leinmehl
1 Zitrone, den Abrieb
Zimt
1 Tonkabohne oder 1 TL Vanille

Für die Glasur (optional):

125 g Schokolade
oder Zitronenglasur

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 25 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Low Carb Schokoladenbrot zuerst die Schokolade für den Teig fein reiben und mit den gemahlenen Mandeln und dem Leinmehl in einer Schüssel vermischen.
  2. Die Butter mit dem Zuckerersatz und den Gewürzen schaumig schlagen und nach und nach die Eier dazu geben. Danach mit der Schoko-Mehl Masse vermischen.
  3. Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Teigmasse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und glatt verstreichen.
  5. Das Schokobrot im vorgeheizten Backrohr für etwa 20 Minuten backen und danach auskühlen lassen.
  6. Für die Glasur einfach die Schokolade im Wasserbad zum Schmelzen bringen und darauf verteilen. Fertig.

Nährwerte pro Portion/Stück
Kalorien

96 kcal
Eiweiß

2 g
Fett

8 g
Kohlenhydrate

2 g
Ballaststoffe

1 g

Kennst du schon das Buch von Salala.de?

10 Low Carb Regeln - so klappt Deine Ernährungsumstellung
Auf über 130 Seiten findest du:
  • 10 verständliche Low Carb Regeln die Dir helfen Deine Ernährungsumstellung zu meistern.

  • eine Vorlage für einen Ernährungsplan (zum selber ausfüllen)

  • eine Vorlage für einen Wochenplan (zum selber ausfüllen) 60 Tage Schnellstartanleitung
und vieles mehr ...

Mehr Infos

* externer Link

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken