Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Serviettenknödel

Anzeige

Serviettenknödel

von Fudii
Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Zutaten:











für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 30 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Semmelknödel die Semmeln (Brötchen) würfeln und in eine große Schüssel geben.
  2. Eier, die Hälfte des Mehls, gehackte Petersilie und Salz dazu geben.
  3. Margarine in einer Pfanne zerlassen und mit der Milch mischen. Danach zu den Semmeln mischen und alles gut verrühren. Für 10 Minuten ziehen lassen, damit sich die Brötchen mit der Flüssigkeit vollsaugen.
  4. Danach das restliche Mehl mit dem Backpulver vermischen, zur Teigmasse dazu geben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  5. Frischhaltefolie auf der Arbeitsfläche ausbreiten und den Teig darauf länglich formen. Mit der Folie einpacken und zu einer länglichen Form formen. Die Enden dabei verschließen. Danach nochmal mit Alufolie einwickeln.
  6. Einen großen Topf mit gesalzenem Wasser erhitzen und die Semmelknödel darin 20 Minuten köcheln lassen. Die Semmelrolle soll dabei nicht ganz im Wasser schwimmen - dazu einfach einen Kochlöffel auf den Topf legen und die Semmelknödel darauf anhängen so das sie nur im Wasser schwimmen.
  7. Danach die Herdplatte ausschalten und für weitere 10 Minuten ziehen lassen.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.