"Habe meine Ernährung umgestellt. Die Kekse stehen nun links vom Laptop."

Spargel im Speckmantel

mit Nudeln und Käsesauce

  • Spargel im Speckmantel Rezept
von JOES CUCINA VERDE
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


500 g grüner Spargel
100 g Speck oder Prosciutto
150 g Pasta

Für die Käsesoße:

100 ml Schlagsahne
100 g Käse, gerieben
Salz
Pfeffer
Prise Muskat
Prise Zucker



für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 15 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das leckere Speck-Spargel Rezept zuerst den Spargel waschen, trocken tupfen und die holzigen Enden entfernen.

  2. Spargel mit je 1 - 2 Speck- oder Prosciuttoscheiben einwickeln.

  3. Pasta nach Packungsanleitung al dente kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen.

  4. Für die Käsesoße die Schlagsahne in einem Topf erhitzen. Geriebenen Käse nach Wahl einrühren und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und einer Prise Salz abschmecken.

  5. Käsesauce gleichmäßig mit der Pasta vermengen.

  6. Den Spargel rundum in einer Pfanne ohne Öl für etwa 5 Minuten anbraten.

  7. Alles auf einem Teller anrichten und schmecken lassen. Guten Appetit!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte

Rucola-Risotto

50 min Mittel

Gebackene Zucchini

40 min Leicht

Thüringer Klöse

40 min Leicht