Spinatrolle mit Lachs - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Spinatrolle mit Lachs

Spinatrolle mit Lachs

Der Hingucker für besondere Anlässe

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:










für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min
Koch-/Backzeit: 20 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Lachsröllchen den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Cremespinat mit den rohen Eiern vermischen. Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen und danach die Spinatmasse auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen und glattstreichen, bis das ganze Backblech damit bedeckt ist.
  2. Anschließend mit dem geriebenen Käse (zB. Gouda) bestreuen und im vorgeheizten Backofen für etwa 20 Minuten stocken lassen. Danach die Masse kurz abkühlen.
  3. Sobald die Masse etwas abgekühlt ist, mit Frischkäse bestreichen und mit den Lachsfilets belegen.
  4. Der Länge nach vorsichtig aufrollen und in Folie gewickelt für ein paar Stunden in den Kühlschrank legen.
  5. Vor dem Servieren in Scheiben schneiden und anrichten. Guten Appetit.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.