Thai-Chili Hähnchensalat - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Thai-Chili Hähnchensalat

Thai-Chili Hähnchensalat

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

5 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:










Für das Dressing:








für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min
Koch-/Backzeit: 5 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filetstücke darin für für etwa 5 Minuten an allen Seiten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sojasauce ablöschen.
  2. Salatgurke waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Chili fein hacken. Korianderblätter abzupfen und alles mit den Hähnchenstücken vermengen.
  3. Für das Dressing alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen. Mit den Gewürzen abschmecken und damit den Thai-Hähnchensalat marinieren.
  4. Dabei alles gut miteinander vermengen und optional mit frischen Koriander oder Petersilie garnieren. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.