Ungarisches Letscho - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Ungarisches Letscho

Anzeige

Ungarisches Letscho

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

90 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:












Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 90 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das ungarische Letscho die Paprikaschoten entkernen und in grobe Stücke schneiden. Tomaten ebenfalls grob schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Etwas Öl oder Schmalz in einer Pfanne erhitzen.
  3. Zwiebel darin kurz anschwitzen.
  4. Paprika und Tomaten dazugeben. Mit Paprikapulver würzen und für einige Minuten scharf anbraten.
  5. Danach zugedeckt für 3 - 5 Minuten dünsten.
  6. Die restlichen Zutaten dazu geben und nochmals für 60 - 90 Minuten mit Deckel schmoren lassen, bis das Gemüse schön weichgekocht ist.
  7. Geben die Tomaten zu wenig Flüssigkeit ab, kann mit etwas Wasser oder Rotwein nachgeholfen werden.
  8. Ist das Letscho fertig, kann es heiß in Einmachgläser gefüllt werden oder frisch mit Reis serviert werden. Guten Appetit!

Ungarisches Letscho Rezept - Hinweise & Tipps
Eingemacht in verschließbaren Gläsern ist es für mehrere Monate haltbar.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Weitere Rezepte und Artikeln

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.