Veganer Grillkäse - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Veganer Grillkäse

Veganer Grillkäse

Grillkäse aus Hefeflocken und Cashewnüssen selber machen

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

von Veggi Leo
Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

5 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:










Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 5 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Cashewkerne in einem Mixer ganz fein zu Mehl mahlen. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles gut miteinander vermischen.
  2. Grillkäse-Masse unter ständigem rühren bei mittlerer Hitze erwärmen, bis eine feste Masse entsteht und sich vom Boden löst (etwa 5 Minuten).
  3. Aufbewahrungsbox mit etwas Öl einfetten, die Masse hineingeben und glatt drücken.
  4. Behältnis verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Veganer Grillkäse Rezept - Hinweise & Tipps
Ideal für den Kontaktgrill und die Grillpfanne. Da er beim Grillen wieder weich wird, ist er für den Rost weniger geeignet. Man kann es aber mit Reis- oder Backpapier versuchen.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.