Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Zucchini-Hackfleisch Lasagne

Zucchini-Hackfleisch Lasagne

Zucchini-Hackfleisch Lasagne Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von JOES CUCINA VERDE
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

30 min

Zutaten:
















Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 30 min | Ruhezeit: 30 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Zucchini-Hackfleisch Lasagne die Zucchinis in ganze Scheiben schneiden.
  2. Die Scheiben auf ein Küchenpapier auslegen und mit Salz bestreuen. Für 30 Minuten ziehen lassen.
  3. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken.
  4. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch kurz darin andünsten.
  5. Hackfleisch, Tomatenmark und passierte Tomaten dazugeben.
  6. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian abschmecken.
  7. Für die Sosse die Eier, Ricotta und gehackten Basilikum miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Auflaufform mit Butter einfetten.
  9. Backofen auf 180°C Heissluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  10. Ein Drittel der Zucchini-Scheiben in der From auslegen. Ein Drittel der Hackfleisch- und Eier-Käse Sauce darauf verteilen. Mozarellascheiben darauf legen und wieder mit Zucchini belegen. So gehts weiter. Bis alle Zuten aufgebraucht sind.
  11. Jetzt noch mit geriebenen Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen für etwa 20 Minuten (30 Minuten bei Ober-/Unterhitze) goldbraun backen.

Schlagwörter:

Zucchini
Hauptspeisen
Herbst
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.