Spiegeleikuchen - Thermomix® - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Spiegeleikuchen - Thermomix®

Anzeige

Spiegeleikuchen - Thermomix®

Toller Kuchen für Ostern

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:




Für den Boden:









Für den Belag:






Optional:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 30 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Spiegelei Osterkuchen bereiten wir zuerst den Kuchenboden zu.
  2. Butter, Zucker und Eier in den Mixtopf geben und für 1 Minute /Stufe 4 verrühren.
  3. Restliche Zutaten für den Boden hinzugeben und für 25-30 Sek./Stufe 6 (ggfs. mit Hilfe des Spatels) unterrühren.
  4. Den Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (oder Backrahmen) verteilen und für 20 Minuten bei 160°C Umluft (oder 180° Ober-/Unterhitze) backen und abkühlen lassen.
  5. Für den Belag den Rühraufsatz einsetzen.
  6. Milch, restlichen Zucker und Puddingpulver in den Mixtopf geben und für 9 Minuten / 100°C erhitzen.
  7. Anschließend den Schmand dazugeben und für 1 Minute /Stufe 2 unterrühren.
  8. Die Masse gleichmäßig auf dem ausgekühlten Kuchenboden verteilen, die Aprikosenhälften wie Eidotter (mit genügend Abstand) aufsetzen und ggfs. mit geraspelter Schokolade oder Vanilleschote garnieren.

Statt den Aprikosen können auch Pfirsichhälften für den Spiegeleikuchen verwendet werden.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Weitere Rezepte und Artikeln

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.