"Kinder, kommt meckern, Essen ist fertig!"

Erdnuss-Kekse backen | Cookies

Schnelle Erdnusskekse auch ohne Thermomix®

  • Erdnuss-Kekse backen | Cookies Rezept
von Thermiliscious
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


75 g Butter, in Stücken
100 g Rohrzucker oder brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
5 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
120 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei(er)
200 g Erdnüsse, gesalzen

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Erdnuss Kekse alle Zutaten, ausser den gesalzenen Erdnüssen, in den Mixtopf geben und für 10 Sekunden / Stufe 5 verrühren.

  2. Die Erdnüsse mit in den Mixtopf geben und für 10 Sekunden / Linkslauf / Stufe 3 unterrühren.

  3. Backofen auf 160°C Heißluft (180°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  4. Mit Hilfe eines Löffels portionsweise kleine Erdnusshäufchen auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit genügend Abstand drauf setzen.

  5. Und im vorgeheizten Backofen für etwa 20 Minuten goldbraun backen. Fertig :)

  6. Ohne Thermomix braucht ihr die ganzen Zutaten einfach nur miteinander verrühren. Möchte man grobe Erdnussstücke, kann man sie gleich dazu geben. Ansonsten braucht ihr sie in der Küchenmaschine oder im Mörser nur zerkleinern und fahrt mit Schritt 3 fort.

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte