"Wenn du merkst, du hast gegessen, hast du schon Zuviel gegessen."

Sebastian Kneipp

Griechischer Nudelsalat

  • Griechischer Nudelsalat Rezept
von Thermiliscious
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

10 min
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


250 g gekochte Nudeln
50 g Rucola
100 g Cocktailtomaten, geviertelt
100 g gekochter Schinken, klein geschnitten
150 g Feta, klein geschnitten
schwarze Oliven

Für die Sauce:

1 Knoblauchzehe(n)
50 ml Gemüsebrühe
4 EL Balsamico Essig
2 EL Rapsöl
1 TL Senf
1 TL Honig
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 10 min | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den griechischen Nudelsalat zuerst die Pasta nach Packungsanweisung al dente kochen.

  2. Für die Soße zuerst die Knoblauchzehe fein hacken oder pressen. Danach alle Zutaten für die Sauce in eine Schüssel oder Shaker geben und gut miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer eventuell nochmals abschmecken.

  3. Rucola waschen. Cocktailtomaten vierteln oder halbieren. Schinken in Streifen und den Fetakäse in Würfel schneiden oder zerbröseln.

  4. In einer großen Schüssel alle Zutaten miteinander vermischen und mit der Soße den Nudelsalat marinieren. Das wars auch schon :). Guten Appetit!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Ähnliche Rezepte