Bratapfel im Teigmantel - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Bratapfel im Teigmantel

Bratapfel im Teigmantel

Weihnachtliche Bratäpfel mit leckerem Schokokern

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:









für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 20 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Äpfel schälen und mit Hilfe eines Entkerners oder scharfen Messer das Kerngehäuse entfernen. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Zucker und Zimt in einer Schüssel vermischen und die Äpfel damit vollständig bedecken.
  3. Blätterteig ausrollen und längs in etwa 2 cm breite Streifen schneiden.
  4. Äpfel mit je einem oder zwei Streifen ummanteln. Dabei achten das die Unterseite durch den Teig geschlossen ist.
  5. An der oberen Öffnung je eine Rippe Schoko hineinstecken und im vorgeheizten Backofen für etwa 20 Minuten goldbraun backen. Fertig.

Schlagwörter:

Apfel
Weihnachten
Dessert
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.